Sie benötigen Hilfe? Offene Sprechstunde donnerstags 11:00 - 13:00 Uhr oder 0561 / 81644 322

Angebote für haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen


Haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen tragen mit ihren verlässlichen Beziehungen zu Geflüchteten entscheidend zu deren psychischer Stabilisierung bei. Ein Gefühl des Ankommens, der Wiedergewinnung von Zuversicht und der Bereitschaft für sich neue Lebensperspektiven zu erarbeiten kann entstehen.

Unsere Angebote richten sich an alle in der Flüchtlingshilfe tätigen Menschen, an Haupt- und Ehrenamtliche. Wir möchten durch fachliche Information und Beratung helfen, die besondere Situation von traumatisierten Geflüchteten und die bei Hilfsangeboten auftauchenden Probleme besser zu verstehen. Unsere Angebote dienen jedoch nicht nur der frühzeitigen fachgerechten Versorgung der Geflüchteten, sondern auch der Entlastung der in der Flüchtlingshilfe tätigen Menschen. Haupt- und Ehrenamtliche benötigen für ihre Arbeit Ermutigung, Wertschätzung und fachliche Unterstützung.


Wir bieten:

  • Fortbildungen:
    - Flucht und Trauma
    - Resilienz und Selbstfürsorge
  • Supervision/Intervisionsgruppen

Möchten Sie zu einer der nächsten Fortbildungen eingeladen werden oder haben Interesse an eines unserer Gruppenangebote? Hier können Sie uns unverbindlich eine Nachricht zukommen lassen.